Singen macht glücklich. Probier es aus.

Hallo, schön, dass Du singen möchtest.

„Ich würde so gerne singen können, aber…“

„… ich kann´s einfach nicht.“
„… meine Stimme klingt schrecklich. Ich weiß das, ich hab mich schon mal aufgenommen.“
„… als ich klein war hat mir mal jemand gesagt ich könnte es nicht und dann habe ich damit aufgehört.“
„… meine Stimme lässt mich immer im Stich.“
„… wenn ich was singen soll, krieg ich keinen Ton raus vor Nervosität!“
„… ich singe höchstens unter der Dusche, damit mich keiner hört!“
„… Leute wie ich, die nicht singen können, sollten es besser bleiben lassen.“
„… ich werde sowieso nie singen können, das ist einem halt entweder in die Wiege gelegt oder nicht.“
„… nach der Chorprobe habe ich überhaupt keine Stimme mehr.“

Erkennst Du Dich in einem dieser Sätze wieder?

Und bist Du bereit, diese Überzeugung zu ändern? 

Oder würdest Du sagen…

„Ich singe schon etwas länger, und…“

„… ich möchte mal was Neues ausprobieren!“
„… ich möchte mich unter fachlicher Anleitung weiterentwickeln.“
„… ich möchte endlich meinen eigenen Stil finden.“
„… ich möchte an bestimmten Aspekten meiner Stimme  gezielt arbeiten.“
„… ich würde gerne lauter/rockiger/rhythmischer/höher/tiefer/freier singen!“
„… ich möchte gern mit mehr Bewusstsein singen.“
„… ich möchte sichergehen, dass meine Gewohnheiten meiner Stimme nicht schaden.“
„… ich möchte neben meiner klassischen Ausbildung auch mal Pop und Jazz ausprobieren.“
„… ich möchte gern an meinen eigenen Songs arbeiten.“
„… ich möchte meinem Ausdruck und meiner individuellen Interpretation mehr Tiefe verleihen.“
„… ich möchte gern ab und zu ein wenig Input, habe aber keine Zeit für wöchentliche Termine.“

Ja? Bist Du das?

Dann ist es Zeit, dass Du in unseren Gesangsunterricht kommst. Wir arbeiten mit Dir an allen möglichen funktionalen Themen, wie Atmung, gesundem, klaren Stimmklang, Lautstärke und Intonation (Töne richtig singen). Und wir erforschen die musikalische Seite: Wie interpretiere ich einen Song, wie drücke ich Emotionen aus, wie kann ich mit Dynamik, Klangvielfalt und Ausdrucksstärke mein Publikum fesseln?

Und wir arbeiten wir daran, dass Du Dich von dieser inneren Stimme befreist, die Dir sagt, dass Deine Stimme nicht gut genug ist, gehört zu werden.
Diese Stimme, die sagt, Dass Du singen „können“ musst, um es zu tun. Dass Du schwer arbeiten musst, um lauter zu singen.
Wir üben, den inneren Kritiker auf lautlos zu schalten, um wirklich offen zu werden für eine neue Perspektive auf Deine Stimme, offen für das Potential, dass noch in Deinen Stimmbändern schlummert. Für mehr Mut in Deinen Improvisationen und Texten.

Damit Du das Singen selbst mehr genießen kannst, ohne ein „perfektes“ Klangergebnis produzieren zu müssen.
Damit Du Deine Stimme mit all ihren Ecken und Kanten und Stärken und Schwächen noch mehr lieben lernst!
Damit Du Deine musikalischen Fähigkeiten einschätzen und gezielt erweitern kannst.
Damit Dein (nicht nur stimmlicher) Horizont erweitert und Dein Leben kreativer wird!

Klingt gut? Du auch!

Vereinbare jetzt eine unverbindliche erste Stunde mit uns und finde heraus, wie Dein Weg mit Deiner Stimme aussehen kann!

Unser Gesangsunterricht findet momentan in Düren (Gürzenich) oder Aachen statt.

Eine Einzelstunde (60 Min.) kostet ab 70,- €. Außerdem ist der Erwerb einer 10er-Karte (45 Min.) für 480€ oder einer 10er-Karte (60 Min.) für 660€ möglich. Eine ausführliche Preisliste und weitere Einzelheiten kannst Du gerne hier herunterladen.

VoiceLab oder Einzelunterricht?

Du bist totaler Anfänger und willst erstmal wissen, was Du alles nicht weißt?

Dann komm doch zum VoiceLab. Der strukturierte Aufbau der sechs Stunden deckt alle Aspekte des Singenlernens ab. Du wirst merken, dass Dir einige Bereiche leichter fallen und schon bewusster sind als andere, sowohl in Deiner eigenen Wahrnehmung als auch beim Umsetzen der Übungen.

Du wirst auch merken, dass wir in keinem der Aspekte wirklich in die Tiefe gehen können – das ist der Grund, warum professionelle Sänger sich auch nach Jahren und Jahrzehnten mit ihrer Stimme beschäftigen und Veränderungen und „blinden Flecken“ auf den Grund gehen. Vertiefung ist dann im VoiceLab II, verschiedenen Spezialworkshops oder im Einzelunterricht möglich.

Unsere VoiceLab-TeilnehmerInnen finden übrigens besonders schön, dass sie im Gruppenworkshop Gleichgesinnte treffen und merken, dass jeder seine eigenen Baustellen bearbeitet und Unerfahrenheit kein Grund zum leiser singen sein muss…

Das ist Dir alles zu gruselig mit so vielen Infos und Leuten und Du möchtest lieber allein mit uns arbeiten? Dann holen wir Dich genau da ab, wo Du bist, und Einzelunterricht vielleicht die bessere Lösung für Dich.

Du kannst heute noch eine Terminanfrage für eine unverbindliche Unterrichtseinheit (60 min.) stellen, und wir finden gemeinsam heraus, was Du willst und was Deine Stimme braucht (manchmal zwei unterschiedliche Dinge…).

Hier geht´s zum Kontaktformular:

Name (Pflichtfeld)

E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Nachricht

Stimmste?! - Gesangsdozentinnen

  • Gesangsdozentin und Logopädin Eva Müller Logopädin (Bc.), Sängerin

    va Müller bereichert das Stimmste?!-Team mit Ihren Qualifikationen als Logopädin (Bc.) und Sängerin.

    Eva arbeitet als Sängerin in verschiedenen Bandprojekten (zum Beispiel dieses hier) und schreibt gerade an ihrem ersten Album. Musikalisch ist sie im Jazz und Pop zu Hause.

    Außerdem arbeitet Eva seit ihrem Bachelorabschluss in Logopädie sowohl therapeutisch als auch lehrend im Fachbereich Logopädie. Als Dozentin in Köln, bildet Eva in den Fächern Anatomie/Physiologie der Stimme und speziell der Singstimme und Sprechstimme angehende LogopädInnen aus. 

    2017 hat sie mit drei Kolleginnen eine Materialsammlung zu kindlichen Stimmstörungen bei „Prolog Wissen“ veröffentlicht.

    Mit ihrer offenen und empathischen Art forscht Eva mit Ihren Gesangschülerinnen und Stimmpatienten nach verborgenen Potentialen und findet in Ihrem umfangreichen Methodenkoffer einen kreativen, passenden und individuellen Weg, diese Potentiale zu entfalten. Das Ziel des Klienten steht im Fokus und eine ganzheitliche Betrachtungsweise der menschlichen Stimme ist in Evas Arbeit essentiell: „Singen geht ohne Anstrengung und mit viel Spaß!“

    Bei Stimmste?! liegen ihre Schwerpunkte auf dem Gesangsunterricht und der Stimmtherapie. Darüber hinaus unterstützt Eva bei Organisation und Administration.

  • Stimmtrainerin & Gesangsdozentin Ina Hagenau Sängerin (Bc.), Stimmtrainerin

    Ina Hagenau, geboren am 13.10.1981 in Düren, studierte Jazz- und Popgesang (BA) an der Hogeschool voor de Kunsten in Arnheim (NL). 

    Seit ihrem Abschluss im Jahre 2007 ist sie im Rheinland als freiberufliche Sängerin und Stimmtrainerin tätig. In den letzten Jahren konzentrierte sich ihre Arbeit als Dozentin auf ältere Jugendliche und Erwachsene mit Schwerpunkt Technik und Ausdruck im Popgesang.

    2015 wurde ihr von ihren Schülern mit dem Siegel der Service-WM „Ausgezeichnete Service-Qualität“ bescheinigt.

    Auf künstlerischer Ebene steht ihr Jazzquartett i.n.a. im Vordergrund, mit dem sie im November 2014 das durch Crowdfunding finanzierte zweite Album veröffentlichte. Ina Hagenau besuchte seit ihrem Studium Fortbildungen zu verschiedenen sängerischen und musikpädagogischen Themen.
    Sie nahm im Rahmen ihres Studiums an Masterclasses und Kursen von u.a. David Linx (B), Dean Bowman (USA) und Matilde Santing (NL) teil.

    Bei Stimmste?! liegt ihr Fokus neben Stimm- und Sprechtraining auf Präsentation und Präsenztraining. Von ihrer langjährigen Bühnenerfahrung profitieren so nicht nur ihre Gesangsschüler, sondern alle Teilnehmer, die vor Publikum überzeugen müssen, ob bei Vorträgen oder Verhandlungen.

    Ina Hagenaus charismatische Ausstrahlung und Fähigkeit zur Motivation schaffen eine energiegeladene Atmosphäre, in der sie mit den Teilnehmern produktiv und humorvoll arbeitet. Mit ihrer offenen und undogmatischen Herangehensweise entmystifiziert sie das Instrument Stimme und nimmt den Teilnehmern ihre Befangenheit vor der Arbeit mit dem eigenen Ausdruck.
    Seit über neun Jahren praktiziert Ina Hagenau aktiv Yoga nach BKS Iyengar. Sie lebt mit ihrem Mann und ihrer kleinen Tochter in Düren.

     

VOICE LAB

Start typing and press Enter to search